Kirchenmagazin

Unser Kirchenmagazin heißt "Halleluja"

Quelle: Ernst Bayer
Das Kirchenmagazin „Halleluja“ erscheint für die beiden Kirchengemeinden Kirchwistedt und Kuhstedt vierteljährlich.
Die erste Ausgabe erschien im Juni 2010.

In diesem Kirchenmagazin wird die Gemeinde auf 32 Seiten über alles Wissenswerte aus den beiden Gemeinde, der Region „Stark wie Eine“, des Kirchenkreises Bremervörde-Zeven und vieles mehr auf farbigen Seiten informiert. In der Redaktion arbeiten zur Zeit vier Mitglieder. Texte werden aber auch von Mitarbeitern aus der Region geliefert.

10 Jahre Halleluja

Zum ersten Mal erschien das Kirchenmagazin für die beiden Kirchengemeinden Kirchwistedt und Kuhstedt Juni 2010 unter Regie von Pastor Kay Oppermann. Ihm zur Seite standen damals Sandra Ahrens-Hänsch, Ernst Bayer und Gerda Krohn-Bettag. Die Gestaltung und die Vorbereitung (Layout) für den Druck übernahm Kay Oppermann. Als er dann 1 Jahr später Pastor in Dienst der Landeskirche in Hannover trat, waren es dann die drei Autoren plötzlich alleine und hatten zudem das Problem, wer macht das Layout. Ab Juni 2011 konnte Beatrice Langer dafür gewonnen werden, die bis 34. Ausgabe die grafische Gestaltung betreute. Seither ist Ralf Stelke der Grafiker von „Halleluja“. Gedruckt wurde das Kirchenmagazin seit der 1. Ausgabe zur vollsten Zufriedenheit bei der Gemeindebrief Druckerei in Groß Oesingen. Seit 2013 verstärkte Elisa Tinnemeier das Redaktionsteam. Ende 2013 stieß dann Lina Kleiner dazu. Mitte 2015 verließ dann Sandra Ahrens-Hänsch das Redaktionsteam. Seit September 2017 liefert Diakon Timo Lütge regelmäßig Beiträge aus der Jugendarbeit in der Oase und seit ihrem Dienstantritt liefert Lena Freese Berichte aus der Arbeit mit Kindern. Seit der ersten Ausgabe stellt Antje Bayer jeweils ein Jugendbuch vor, das sie für lesenswert hält. Finanziert werden die 32 Seiten durch Werbung im Kirchenmagazin. An dieser Stelle sei allen Werbepartner ganz herzlich gedankt. Ein ganz besonderer Dank gilt unseren ehrenamtlichen Austrägern in Brillit, Giehlermoor und Ahrensdorf, Kirchwistedt und den dazu gehörigen Ortsteilen, in Kuhstedt und Kuhstedtermoor. Sie bringen unser Magazin in jedes Haus.Das Kirchenmagazin für informiert über die Ereignisse in beiden Kirchengemeinden, über die Region „Stark wie Eine“, über überregionale kirchliche Themen, enthält eine Andacht, Informationen für Kinder und Jugendliche, berichtet über die Kirchenstiftung in Kirchwistedt, enthält einen Predigtplan, Gedanken der Redakteure, ein Heftthema, Termine, allgemeine Informationen usw.Bilder stammen in der Regel von Käte Heins, Ernst Bayer und aus dem Magazin für Öffentlichkeitsarbeit vom Gemeindebrief.Im nachfolgenden sind einige Titelseiten und Bilder der Rückseiten noch einmal abgedruckt. 
(Text und Bilder: Ernst Bayer)